bodenlos e.V. * 80935 München
fbBesuche uns auf Facebook

Wir haben eine Reihe von Kommunikationsmöglichkeiten und hier wird beschrieben, was am besten funktioniert, damit wir viel Zeit miteinander verbringen können (wenn wir wollen), jeden nach seinem Gusto einbinden können und uns gegenseitig nicht nerven (was trotzdem vorkommen wird ;))

Stammtisch
- bester Treffpunkt, um Leute kennenzulernen
- bester Zeitpunkt um das anstehende Wochenende zu planen
- idealer Ort um über alle Flieger-Themen zu quatschen
- Nutzt den "Stammtisch Aktiv", um gemeinsam ein Thema zu bearbeiten; jeder kann, darf und soll was organisieren. Wartet nicht darauf, dass irgendjemand was anbietet. Einfach machen!

Forum (Fliegerausflüge)
- wenn Du nicht alleine fliegen willst und es nicht zum Stammtisch schaffst, schreib rein!
- oft findet sich jemand, der sich anschließen will; manchmal bilden sich auch mehrere Gruppen
- wenn Du eine Mitfahrgelegenheit anbietest und kurzfristig absagen musst, dann informier die potentiellen Mitfahrer nicht nur über das Forum. Das ist sehr wichtig, wenn nur 2 oder 3 Leute kommen, von denen nicht jeder ein Auto hat. Wenn sich eine ganze Horde am HSP oder Luki trifft, verteilen sich die Mitfahrer leichter auf die Autos.
- Wenn du am gleichen Tag absagst, schreib zusätzliche in die WhatsApp Gruppe "bodenloses Fliegen heute", dass Du nicht kommst, bzw. schreib SMS oder ruf an.
- Wegen der Bezahlung kannst Du auf dem bodenlos-Vorschlag folgen, oder selbst was ausmachen. Denk daran, dass der Fahrer auch Saubermachen muss und das Auto nicht nur mit Sprit bezahlt wird.

WhatsApp generelle Tipps
- gedacht für die Kommunikation heute; auch für (etwas) Geplapper, schließlich wollen wir Spaß haben
- Wer nicht fliegerisch unterwegs ist, kann die Gruppe "stumm schalten"; schaut dazu die Einstellungen in WhatsApp an
- jeder kann jederzeit die Gruppe verlassen und auch wieder reinkommen
- Denkt daran, dass alle, die unterwegs sind alle Posts mitbekommen. Geplapper ist ok, aber wenn es zuviel wird, nerven wir uns nur gegenseitig.
- Seid tolerant, wenn mal eine(r) über die Stränge schlägt, weil es gerade lustig ist. Lasst uns Spass haben und nicht alles (über-)regulieren.
- Die bodenlos Gruppen werden nicht moderiert; nur bei sittlichen, rechtlichen oder anderen schwerwiegenden Verstößen wird eingegriffen
- Um einer Gruppe beizutreten, schreibt Euer Begehr am einfachsten ins Forum"Fragen an den Webmaster"; jede Gruppe hat mehrere Admins, so dass eine Aufnahme immer schnell passieren sollte

WhatsApp Gruppen
bodenloses Fliegen
- Diese Gruppe ist für die Organisation von Ausflügen HEUTE da. Angefangen von "ich komme 5 min zu spät zum HSP" bis "wir sind in der Bahn nach oben und starten gleich raus" zu "Treffen heute Abend in der Pizzeria xyz um 19:30"
- Fotos zum Tag oder kurze Stauinfos, alles ist ok. Für Rückholer/-geholte macht bitte bei Bedarf eine eigene Gruppe auf
- Geplapper ist ok, aber haltet es bitte im Rahmen; ihr kennt die Netiquette ;)
bodenloses Groundhandling
- Alles zum Groundhandling des HEUTIGEN Tages, nach dem Motto
--- "Ich will nach Neubiberg; weiß jemand wie der Wind ist"
--- "Ich bin in Neubiberg, Wind ist gut"
--- "Wir gehen jetzt Pizza essen"
- Ab und zu ein Foto lockert die Sache auf
- Zurückhalten mit Geplapper
- Ankündigungen zum Beispiel bezüglich des bodenlos Windmessers

Funke
- der bodenlose Funkverkehr findet normalerweise auf PMR Kanal 6, CTCSS Kanal 12 (100 Hz) statt !!! Achtung es soll demnächst einen neuen Vorschlag geben !!!
- bei Bedarf (z. B. Störungen, Flugschule auf gleicher Frequenz) vereinbart selbst eine Frequenz für den Ausflug
- bei NOTFALL --> ABSOLUTE FUNKDISZIPLIN; der Notfall hat unbedingt Vorrang
- Haltet Euch bitte hier mit Geplapper zurück, wenn noch Leute fliegen! Es ist unglaublich störend, wenn laufend gefunkt wird.
- Wozu dann Funke?
--- Flug-Information, z. B.
----- "Bin da-und-da auf Höhe 2000 und fliege ab Richtung xyz"
----- "Franziskus sicher gelandet am LP/in der Walachei"
----- "Benedikt, links ums Eck steht der Bart; probier's mal 100 m weiter"
--- Organisation am Boden (nach dem Fliegen)

Seid Euch einfach bewußt, dass Ihr über diese Medien immer sehr viele Menschen ansprecht und verhaltet Euch entsprechend. Wenn einzelne über die Stränge schlagen, seid tolerant.

Viel Spaß und... wir wollen ja alle nur fliegen :)